Bis August 2021 müssten alle Deutschen geimpft sein – wenn es die Merkel-Administration nicht verkackt

Laut Ärztezeitung könnten im ersten Quartal 2021 in Deutschland mehr als 9 Mio. Menschen komplett (zweimal) geimpft werden. Im zeiten Quartal ca. 38 Mio., und im dritten Quartal dann nochmal 63 Mio. Da es in Deutschland nur ca. 82 Mio. Menschen gibt, müssten also im August alle geimpft sein. Aber man kann fast darauf wetten, […]

Corona offenbart das ganze Ausmaß der Unfähigkeit der Merkel-Administration

In diesem Blog wurde die Regierung Merkel schon öfter kritisiert. Weil sie nicht regiert oder agiert, sondern reagiert. Weil sie kein Programm und keine Vision für Deutschland hat. Weil sie nie initiativ handelt, sondern eigentlich immer erst dann, wenn es bereits fünf nach Zwölf ist. Das einzige, was Merkel von Kohl gelernt zu haben scheint […]

Merkel, die Außer-Kraft-Setzerin

Wenn die Ära Merkel irgendwann von Historikern aufgearbeitet werden wird, wird man möglicherweise erkennen, dass Merkel vor allem eine „Außer-Kraft-Setzerin“ gewesen ist. Sie hat die innerparteilichen „Checks & Balances“ in der Union außer Kraft gesetzt, die sie in Schach halten hätten können. Fast alle mächtigen Figuren in der Partei hat sie ausgeschaltet und sich so […]

Wie Schröder und Merkel mit ihrer „Politik der Mitte“ den Extremismus verursacht haben

In den späten 90er Jahren wurde Helmut Kohl von Gerhardt Schröder abgelöst, der die SPD in die Mitte bzw. — nach heutigem Wording — „nach rechts“ führte. Der linke Teil der SPD, der unter ihrem Wortführer Oskar Lafontaine schon in der späten Kohl-Zeit jegliche Reformen blockiert hatte, wurde durch die Hartz-IV-Reformen so vor den Kopf […]

#GroKo 3.0 / Kabinett #Merkel 4 oder: Das Totalversagen der #SPD

Wenn die Mitglieder der SPD so dumm sein werden, der Bildung einer Koalition mit der CDU zuzustimmen, dann wird das — hoffentlich — den endgültigen Absturz der SPD in die Bedeutungslosigkeit bedeuten. Denn egal wie man es dreht und wendet: Eine erneute große Koalition ist sicher das letzte, was „der Wähler“ gewollt hat. Die Verluste […]

Wie Merkel mit dem G20 SPD, Grüne und Linke ausgetrickst hat

In diesem Blog habe ich schon mehrfach spekuliert, ob Merkel genial oder unfähig ist. Ich denke allerdings mittlerweile, angesichts des anhaltenden Erfolges von Frau Merkel können wir Zweiteres ausschließen. Tatsächlich scheint es die Methode von Frau Merkel zu sein, politische Entscheidungen abhängig davon zu treffen, wie stark sie der Opposition schaden. Beim Atomausstieg hat sie […]

Merkel: Demonstriert doch lieber sinnfrei

Der Spiegel berichtet: Merkel kritisierte zudem, dass es Großdemonstrationen gegen ein geplantes Freihandelshandelsabkommen wie TTIP gebe, aber nicht gegen die Bombardements auf Aleppo. „Dann stimmt etwas nicht.“ Frau Merkel hätte es also lieber, wenn die Bürger Ihre Zeit darauf verschwenden würden, gegen einen Krieg zu demonstrieren, der natürlich dennoch weiter geführt werden würde, anstatt sinnvollerweise […]

Merkel agiert und regiert nicht. Sie reagiert.

Eines muss man Angela Merkel lassen: Sie kann Fehler eingestehen. Zum Beispiel den Fehler zu versuchen, die südlichen europäischen Länder mit Hilfe der Asyl-Abkommen Dublin II/III allein die Last der Flüchtlinge aus Afrika tragen zu lassen. Aber wenn man schon dabei ist Fehler einzugestehen, dann sollte man auch eingestehen, dass die Aufgabe von Dublin II/III […]

Die ausbleibende Kritik an Merkel als Effekt von „Female Hypoagency“?

Angela Merkel spricht in ihren öffentlichen Erklärungen oft von „uns“. Damit meint sie dann oftmals „ihre“ Bevölkerung, die doch bitteschön die Folgen ihres (Merkels) ziemlich vermurksten Versuches tragen soll, die EU zur Solidarität in der Flüchtlingskrise zu zwingen. Aber Merkel ist zwar *unsere* Kanzlerin, aber *wir* sind nicht Merkels Volk. Denn: Die Regierung dient dem […]

Die positiven Vorurteile gegen weibliche Führungskräft oder: Merkel als schlechteste Kanzlerin der Geschichte

Angela Merkel macht keinen guten Eindruck (mehr) auf mich. Sie hat die Eurokrise nicht gelöst, die Griechenlandkrise nicht gelöst, sie hat die Flüchtlingskrise angefacht und damit den Brexit mitverursacht. Sie hat die CDU immer weiter nach links rücken lassen und damit den Aufstieg der AfD ermöglicht; sie hat die FDP und die SPD in quälenden […]